LOOPO C

Kompaktanlage zur Lagerung, Verteilung, Sanitisierung und Überwachung von Purified Water (PW, aqua purificata) und Highly Purified Water (HPW, aqua valde purificata) mit kontinuierlicher Ozonisierung des Lagerbehälters.

 

Die Kompaktanlage LOOPO C bietet eine perfekte Lösung zur Lagerung, Verteilung, Sanitisierung sowie zur Qualitätsüberwachung von PW und HPW.

LOOPO C schützt den Lagertank durch kontinuierliche Ozonisierung vor Verkeimung und kann das gesamte Lager- und Verteilsystem bis zu den Entnahmestellen automatisch periodisch sanitisieren.

 

Die Highlights auf einen Blick:

 

  • Kompaktes, anschlussfertiges System zur Lagerung, Verteilung, Sanitisierung und Überwachung mit elektrolytischem Ozongenerator STERITRON und BEWADES-UV-Bestrahlungseinheit zur Zerstörung des Ozons unter die Nachweisgrenze.
  • Die Rahmen-Bauweise stellt eine platzsparende und sichere Alternative zu herkömmlichen Einzelgeräten an.
  • Konstruktion, Design und Fertigung erfolgt gemäß der GMP-Richtlinien, den Empfehlungen des "ISPE Engineering Guide" und den FDA-Richtlinien.
  • Totzonenoptimierte Ausführung mit Rohrleitungen in Edelstahl SS 316L mit Tri-Clamp-Verbindungen und einer Oberflächenrauigkeit von Ra ≤ 0,8 µm.
  • Einsatz von drehzahlgeregelten Hochleistungspumpen für einen sicheren und geräuscharmen Betrieb sowie optimale Anpassung an die hydraulischen Verhältnisse des Verteilsystems.
  • Alle LOOPO-Systeme sind mit einer kalibrierten Messtechnik ausgestattet.
  • Durch den Einsatz von DTS-Kühler wird im gesamten System eine konstante Temperatur gewährleistet.
  • Alle LOOPO-Systeme sind voll funktionsfähig vormontiert, vorgetestet und im Zuge eines Factory Acceptance Tests (FAT) vorqualifiziert.

 

Weitere Informationen:


LOOPO Prospekt

LOOPO C